FINAL KEEPER rockt!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • FINAL KEEPER rockt!

      Hallo zusammen,


      Einige werden ihn vielleicht schon kennen andere vielleicht noch nicht, die Rede ist vom Final Keeper. Ich experimentiere nun seit einigen Wochen/Monaten mit dem Final Keeper rum und muss sagen, nach etwas Frust am Anfang, bin ich mittlerweile schon sehr überzeugt von dem kleinem Kunststoff Ding und es spart wirklich bares Geld. Die Gummiköder reißen direkt am Haken bzw. am Kopf nicht mehr so schnell aus, aber seht selbst.


      Auf den folgenden Fotos könnt ihr euch den Final Keeper mal etwas genauer anschauen, vielleicht ist er ja was, für den ein oder anderen.

      Ich verwende ihn Hauptsächlich beim Barsche/Forellen angeln oder generell beim *Nose-hooked-angeln
      (*Gummiköder wird nur durch die Nase gehakt um so den Köder ein Maximum an Spiel zu verleihen).

      Gerade bei den etwas teureren Gummifischen aus Japanesien ist der Final Keeper eine sehr gute Investition, ich kenne das Problem mit der Geldtasche auch.... :lol:


      Auch sehr von Vorteil ist der Final Keeper entweder bei sehr weichen Gummimischungen (z.B. Keitech) und/oder wenn ihr ganz dünne Haken (z.B. wegen des gesamt Gewichts des Köders) verwenden möchtet.
      Dünne Haken sind dafür prädestiniert sich leicht durch den Gummi zu schneiden und schon muss man den Köder kleben oder ein neuer muss her.

      Zum Thema kleben: ich klebe meine Köder auch von Zeit zu Zeit und ein, einmal geklebter Köder
      (in diesem Fall am Kopf) inkl. Final Keeper ist wirklich fast wie neu, und hält mehr aus als am Anfang!




      Wichtig ist das ihr den Final Keeper gerade in den Köder einführt, und schaut das die kleine runde Nase am Ende des Final Keepers nach unten zeigt. Das war mein anfänglicher Frust, wie oben erwähnt.



      Funktioniert aber auch Wunderbar wenn ihr einfach nur einen Offset oder Wide Gap Offsethaken standardmäßig verwendet. Ihr müsst bei der größe SS (super small) nur schauen das der Haken auch wirklich dünn genug ist um ihn durch das Loch im Final Keeper zu bringen.

      Des Weiteren verwende ich den Final Keeper bei einigen Rigs, z.B. auch am Offset Rig macht er richtig Sinn.

      Hier nochmals die genaue Anleitung in Schrift und Bild.






      GRÖßENANGABEN FINAL KEEPER (Inhalt/Packung je 10 Stück) Preis 4,95/Packung

      SS für Offset Haken der Größe #6 bis #1
      S für Offset Haken der Größe #1/0, 2/0, 3/0
      M für Offset Haken der Größe #4/0, 5/0, 6/0
      L für Offset Haken der Größe #7/0 bis 11/0


      Videos:

      Deutsch Länge ca. 1:30 min
      youtube.com/watch?v=Juh5r_Ugrpo


      Englisch Länge ca. 8 min (sehr empfehlenswert!)
      youtube.com/watch?feature=play…edded&v=z2AmIp3Xvqw#at=32


      Bezugsquelle EU:
      nippon-tackle.com/Haken-Sonsti…z/Final-Keeper::1425.html

      Bezugsquelle Global:
      plat.co.jp/shop/catalog/defaul…h-water/final-keeper.html


      Ich werde euch in nächster Zeit und in unregelmäßigen Abständen ein paar meiner zuletzt verwendeten Rigs vorstellen, da kommt der Final Keeper eigentlich auch immer und überall zum Einsatz.

      Viel Spaß und Erfolgreiche Stunden am Wasser mit oder ohne Final Keeper, ich bin dann mal raus hier.


      So long, keep on fishing & Tight Lines :gaga


      Cheers
      Gertsch
      Images
      • 7 FINAL KEEPER engl..jpg

        62.37 kB, 567×437, viewed 2,098 times
      • 6 Final Keeper Beschreibung.jpg

        89.81 kB, 425×567, viewed 1,975 times
      • 5 Final Keeper Nose & Offset hooked.jpg

        114.18 kB, 567×425, viewed 1,959 times
      • 4 Final Keeper Ansatz.jpg

        99.7 kB, 567×425, viewed 1,993 times
      • 3 Final Keeper .jpg

        104.75 kB, 567×425, viewed 1,957 times
      • 2 Final Keeper.jpg

        118.56 kB, 567×425, viewed 1,956 times
      • 1 Final Keeper Overall.jpg

        99.1 kB, 567×425, viewed 1,966 times
      KFC - KRAKEN FISHING CREW - TwitchaBua - catch the BigOne!
      mardreap.com
      AD
    • Re: FINAL KEEPER rockt!

      Servus Gertsch!

      Nachdem ich an einem Vormittag fast eine ganze Packung (=8 EUR) von meinen Daiwa Tournament D'Tails draufgegangen ist (teilweise durch Hänger verloren, teilweise von den Barschen runtergezogen), hab ich mir die Final Keeper auch geholt.
      Ich bin auch begeistert von den Teilen. Genial ist, dass man sie Nose-hooked und Offset verwenden kann.

      LG Mexx
    • Re: FINAL KEEPER rockt!

      "mexx" wrote:

      Servus Gertsch!
      Nachdem ich an einem Vormittag fast eine ganze Packung (=8 EUR) von meinen Daiwa Tournament D'Tails draufgegangen ist (teilweise durch Hänger verloren, teilweise von den Barschen runtergezogen), hab ich mir die Final Keeper auch geholt.
      Ich bin auch begeistert von den Teilen. Genial ist, dass man sie Nose-hooked und Offset verwenden kann.
      LG Mexx


      Hallo Mexx,

      Ja, das war auch der Grund warum ich mit den Final Keepern angefangen habe, der Keitech Gummi ist einfach nicht für die "EWIGKEIT" (einen Tag :lol: ) gemacht und es geht dann doch ins Geld wenn man jedes mal Fischen 10-20€ Gummiköder braucht! :-oo

      Wie bist du mit den D`Tails zufrieden? - wie ist der Gummi, weich oder hart?
      hatte sie leider noch nicht am Vorfach, würden mich aber sehr reizen!
      Hast du andere Daiwa Gummis auch?

      Cheers
      gertsch
      KFC - KRAKEN FISHING CREW - TwitchaBua - catch the BigOne!
      mardreap.com
    • Re: FINAL KEEPER rockt!

      "TwitchaBua" wrote:

      "mexx" wrote:

      Servus Gertsch!
      Nachdem ich an einem Vormittag fast eine ganze Packung (=8 EUR) von meinen Daiwa Tournament D'Tails draufgegangen ist (teilweise durch Hänger verloren, teilweise von den Barschen runtergezogen), hab ich mir die Final Keeper auch geholt.
      Ich bin auch begeistert von den Teilen. Genial ist, dass man sie Nose-hooked und Offset verwenden kann.
      LG Mexx


      Hallo Mexx,

      Ja, das war auch der Grund warum ich mit den Final Keepern angefangen habe, der Keitech Gummi ist einfach nicht für die "EWIGKEIT" (einen Tag :lol: ) gemacht und es geht dann doch ins Geld wenn man jedes mal Fischen 10-20€ Gummiköder braucht! :-oo

      Wie bist du mit den D`Tails zufrieden? - wie ist der Gummi, weich oder hart?
      hatte sie leider noch nicht am Vorfach, würden mich aber sehr reizen!
      Hast du andere Daiwa Gummis auch?

      Cheers
      gertsch


      Servus !
      Ich fische die d'tail , d'fin und duckfin.
      Am liebsten fische ich den 3" d'fin am splitshot rig und habe heuer am wallersee wirklich sehr gut gefangen.
      Auf den d'tail hab ich auch gut gefangen. Den duckfin hab ich bis jetzt zu wenig getestet, aber vom lauf her ist vielversprechend.
      Der d'fin und d'tail haben eine sehr weiche gummimischung (sogar weicher wie der keitech shad impact ), aber.
      dafür einen super lauf.
      Also von mir auf jeden Fall eine Empfehlung.

      LG mexx