Fotoshooting mit den 2 Neuen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Fotoshooting mit den 2 Neuen

      Servus Jungs,

      Jetzt hatte ich endlich mal Zeit meine Geschenke vom Christkind abzulichten!
      Normalerweise stehen in meinem kleinen feinen Kellerfotostudio meine zwei Kinder vor der Linse
      und lächeln mir zu. Nachdem das Wetter keine Aktivitäten in der frischen Luft zugelassen haben bat ich meine
      zwei neuen Ruten samt Anhang in Form feinster Rollentechnik vor die Linse und machte
      meine ersten Versuche in der Produktfotografie.
      Ein Holzscheiterl von draussen geholt um ein bisserl natürlichen Kontrast reinzubringen und los gings.
      Nun darf ich mal meine zwei Neuen die mir heuer hoffentlich viel Freude machen werden vorstellen:

      Nummer 1: Eine 4teilige Fliegenrute Imperial #3 mit einer Länge von 7` , bestückt mit der CNC gefrässten lite02 Rolle mit 92g!
      Nummer 2: Eine 4teilige Fliegenrute Imperial #4 mit einer Länge von 7,6´ , bestückt mit der CNC gefrässten MC-Rolle 3/5 120g!

      Ich hoffe euch gefallen die Bilder!
      Mit den 2 Neuen in Verbindung mit meiner #5 Vision habe ich den gängigen Salmonidenbereich abgedeckt und kann es gar nicht mehr
      erwarten bis die neue Saison losgeht!
      Mit Fliegen und Nymphen habe ich mich ebenso reichlichst eingedeckt um die erste Saisonhälfte ordentlich absolvieren zu können.
      Das Projekt "eigene Fliegenbinden" habe ich vorerst nach hinten verschoben da es die Zeit (beruflich und Familie) noch nicht zulässt.
      Die Zeit verbringe ich dann doch lieber am Gewässer!
      Großen Dank nochmals an APU Andi für seine Hilfe und den guten Forumskonditionen!

      lg
      Images
      • comp_IMG_6472.jpg

        145.88 kB, 499×333, viewed 996 times
      • comp_IMG_6468.jpg

        153.3 kB, 499×333, viewed 994 times
      • comp_IMG_6467.jpg

        171.65 kB, 499×333, viewed 995 times
      • comp_IMG_6462.jpg

        153.87 kB, 499×333, viewed 994 times
      • comp_IMG_6461.jpg

        170.85 kB, 499×333, viewed 996 times
      • comp_IMG_6458.jpg

        219.68 kB, 499×333, viewed 999 times
      • comp_IMG_6454.jpg

        161.28 kB, 499×333, viewed 985 times
      AD

      The post was edited 1 time, last by rupstrong ().

    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      Hallo Rupert!

      Deine Aufnahmen sind sehr gut geworden.
      Du hast das Thema sehr gelungen umgesetzt.
      Zu den Ruten und Rollen brauch ich glaub ich nichts
      mehr sagen. Du wirst mit deinem neuen Equipment
      sehr langes, sehr viel Freude haben und so manch
      tolle Drills damit am Wasser erleben dürfen.

      LG/Herbert
      Werte Freunde!
      Bitte verzeiht mir meine bescheidene Rechtschreibung,
      aber ich ging halt selbst als Kind schon viel lieber
      Angeln als zu Schule.

      fliegenwachler.jimdo.com
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      Danke euch Beiden!

      Dem öfteren hole ich Sie aus dem Keller
      aus ihrer dunklen Verpackung heraus um mit ihnen zu spielen :lol: :lol: :lol:
      Wie kleine Jungs die ihre Finger nicht vom Lieblingsspielzeug lassen können.
      Die Damen schmunzeln darüber aber ich glaube da spreche ich aus vielen Fischerfanatenseelen hier im Forum.
      Freu mich schon sehr auf die Saisoneröffnung an der Glan.

      lg
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      "rupstrong" wrote:

      Danke euch Beiden!

      Dem öfteren hole ich Sie aus dem Keller
      aus ihrer dunklen Verpackung heraus um mit ihnen zu spielen :lol: :lol: :lol:
      Wie kleine Jungs die ihre Finger nicht vom Lieblingsspielzeug lassen können.
      Die Damen schmunzeln darüber aber ich glaube da spreche ich aus vielen Fischerfanatenseelen hier im Forum.
      Freu mich schon sehr auf die Saisoneröffnung an der Glan.

      lg


      Du könntest sie im März auch schon mal in der Saalach einweihen. Gerade da gehts prächtig, da frisch besetzt ist. 35 Euro ist ja auch nicht so schlimm mal für eine Tageskarte.
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      "Oberesalzach" wrote:

      "rupstrong" wrote:

      Danke euch Beiden!

      Dem öfteren hole ich Sie aus dem Keller
      aus ihrer dunklen Verpackung heraus um mit ihnen zu spielen :lol: :lol: :lol:
      Wie kleine Jungs die ihre Finger nicht vom Lieblingsspielzeug lassen können.
      Die Damen schmunzeln darüber aber ich glaube da spreche ich aus vielen Fischerfanatenseelen hier im Forum.
      Freu mich schon sehr auf die Saisoneröffnung an der Glan.

      lg


      Du könntest sie im März auch schon mal in der Saalach einweihen. Gerade da gehts prächtig, da frisch besetzt ist. 35 Euro ist ja auch nicht so schlimm mal für eine Tageskarte.


      Ja Peter,

      Diese Option werde ich wahrscheinlich in Erwägung ziehen.
      Den bis zur Saisoneröffnung an der oberen Glan (Revier 5) muss ich ja doch noch bis 1.April warten :( .
      Wenigstens startet der Auschneider (meine zweite Jahreskarte) Mitte März.
      Die Saalach habe ich zwar im Herbst schon mal mit einem astreinen Schneider befischt.
      Jedoch gefällt mir die Saalach aufgrund ihrer vielen Wehren sehr gut!
      Diese Rechnung mit der Saalach muss ich auf jeden Fall noch begleichen.

      lg
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      Glückwunsch zu deinen 2 neuen St.Croix Fliegenruten Rupert.

      Was mir auf deinen Fotos auffällt, ist das du so viel Schnur auf der Rolle hast. (Überfüllt)
      Am Wasser kannst die nicht so schön aufwickeln das sie nicht zu zwicken anfängt.
      Ich habe ja die gleiche Rolle und Schnur, habe aber von der Fliegenschnur 3-4 Meter abgeschnitten,
      und so passt sie jetzt optimal auf die Rolle.

      mfg:Woollyfisher
      [url]http://www.ramingbachflyfisher.at/[/url]
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      "Woollyfisher" wrote:

      Glückwunsch zu deinen 2 neuen St.Croix Fliegenruten Rupert.

      Was mir auf deinen Fotos auffällt, ist das du so viel Schnur auf der Rolle hast. (Überfüllt)
      Am Wasser kannst die nicht so schön aufwickeln das sie nicht zu zwicken anfängt.
      Ich habe ja die gleiche Rolle und Schnur, habe aber von der Fliegenschnur 3-4 Meter abgeschnitten,
      und so passt sie jetzt optimal auf die Rolle.

      mfg:Woollyfisher


      Servus Günther,

      Vielen Dank für deinen Tipp! :-__ :-__
      Nach der Premiere am Wasser mit den Beiden werde ich das ganze wenn ich Probleme damit habe ein bisserl nachjustieren.

      lg Rupi
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      Echt super Fotos!!

      Gut aufgepasst Günter! :-__ Wäre mir im ersten Moment gar nicht aufgefallen, aber jetzt wos der Günter erwähnt. Stimmt, zuviel Schnur oben, das kann am Wasser zu nerven beginnen wenn sich die Schnur am Rahmen reibt und nicht mehr ordentlich aufwickeln lässt.

      Bei den Wehren ist die Saalach sicher ein Option für deine neuen Ruten, aber ansonsten wäre mir der Fluss fast etwas zu mächtig für solche Bachruten. Da bist mit Klasse 5 aufwärts und längeren Ruten einfach im Vorteil. Soll nicht heißen, dassd nicht mit den kurzen Bachruten dort auch deinen Spaß haben kannst. Ist natürlich auch vom Wasserstand abhängig und mit welchen Ködern dassd fischt.

      LG
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      "rupstrong" wrote:

      Danke euch Beiden!

      Dem öfteren hole ich Sie aus dem Keller
      aus ihrer dunklen Verpackung heraus um mit ihnen zu spielen :lol: :lol: :lol:
      Wie kleine Jungs die ihre Finger nicht vom Lieblingsspielzeug lassen können.
      Die Damen schmunzeln darüber aber ich glaube da spreche ich aus vielen Fischerfanatenseelen hier im Forum.
      Freu mich schon sehr auf die Saisoneröffnung an der Glan.

      lg


      Ja Rupert!

      So geht es wohl vielen und auch mir.
      Ich verdrück mich aber dazu gerne in meine Hütte
      um nicht so aufzufallen :lol:
      Ist halt unsere wahre Leidenschaft.
      Zur Zeit baue ich auch gerade wieder ein wenig herum.
      Mache 2 Fliegenruten für meine beiden Enkerl.

      LG/Herbert
      Werte Freunde!
      Bitte verzeiht mir meine bescheidene Rechtschreibung,
      aber ich ging halt selbst als Kind schon viel lieber
      Angeln als zu Schule.

      fliegenwachler.jimdo.com
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      "Fliegenwachler" wrote:

      "rupstrong" wrote:

      Danke euch Beiden!

      Dem öfteren hole ich Sie aus dem Keller
      aus ihrer dunklen Verpackung heraus um mit ihnen zu spielen :lol: :lol: :lol:
      Wie kleine Jungs die ihre Finger nicht vom Lieblingsspielzeug lassen können.
      Die Damen schmunzeln darüber aber ich glaube da spreche ich aus vielen Fischerfanatenseelen hier im Forum.
      Freu mich schon sehr auf die Saisoneröffnung an der Glan.

      lg


      Ja Rupert!

      So geht es wohl vielen und auch mir.
      Ich verdrück mich aber dazu gerne in meine Hütte
      um nicht so aufzufallen :lol:
      Ist halt unsere wahre Leidenschaft.
      Zur Zeit baue ich auch gerade wieder ein wenig herum.
      Mache 2 Fliegenruten für meine beiden Enkerl.

      LG/Herbert


      Ich weiß ja das ich mit diesen Gedanken in diesem Forum richtig bin :lol: :lol:
      So einen Opa kann man sich nur wünschen :-// :-//
      Genau an diese Momente erinnert man sich später gerne zurück sowohl die Enkerl, Söhne als auch der Opa!
      Vor allem ist es auch ein schönes Hobby das die Generationen in der sehr schnelllebigen und vortschrittlichen Zeit vereinen lässt!
      Ich freu mich auch schon wenn ich mit dem Sohnemann bewaffnet mit den feinen Geräten die uns das Leben
      so versüßen ans Gewässer gehen darf :D :D

      lg Rupi
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      "rupstrong" wrote:

      "Oberesalzach" wrote:

      "rupstrong" wrote:

      Danke euch Beiden!

      Dem öfteren hole ich Sie aus dem Keller
      aus ihrer dunklen Verpackung heraus um mit ihnen zu spielen :lol: :lol: :lol:
      Wie kleine Jungs die ihre Finger nicht vom Lieblingsspielzeug lassen können.
      Die Damen schmunzeln darüber aber ich glaube da spreche ich aus vielen Fischerfanatenseelen hier im Forum.
      Freu mich schon sehr auf die Saisoneröffnung an der Glan.

      lg


      Du könntest sie im März auch schon mal in der Saalach einweihen. Gerade da gehts prächtig, da frisch besetzt ist. 35 Euro ist ja auch nicht so schlimm mal für eine Tageskarte.


      Ja Peter,

      Diese Option werde ich wahrscheinlich in Erwägung ziehen.
      Den bis zur Saisoneröffnung an der oberen Glan (Revier 5) muss ich ja doch noch bis 1.April warten :( .
      Wenigstens startet der Auschneider (meine zweite Jahreskarte) Mitte März.
      Die Saalach habe ich zwar im Herbst schon mal mit einem astreinen Schneider befischt.
      Jedoch gefällt mir die Saalach aufgrund ihrer vielen Wehren sehr gut!
      Diese Rechnung mit der Saalach muss ich auf jeden Fall noch begleichen.

      lg


      Ja nur wie Du dort warst war sie schon am Ende der Saison schön leer. Geh mal am 2. oder dritten Wochenende im März. Das macht dann richtig Spaß. Da fängst Du eine nach der anderen. Am
      besten gehst du da zum Aquarium in der Grünau und dort dann wo die Saalach über die Steine runterfließt fischt du dann. Da ist was los.
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      Ich kann nicht anders: GEILE FOTOS!! :mrgreen:

      Bin schon gespannt auf deine ersten Berichte! :-__

      Ich liebäugliche auch schon die ganze Zeit, mir eine Imperial #4 zuzulegen, wollte ich eigentlich schon zu Weihnachten kaufen. Sparen bis zum Forumsfliegenfischertag im April, da kann ich mit meiner 5er und 2,70m langen e nix anfangen. :mrgreen:
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      @Robi :Ich hoffe bald mit Fangberichten dienen zu können :)
      Für den Ramingbach kann ich aus Sicht eines Neulings sagen
      das eine #5er mit einer Länge von 2,70m auf jeden Fall zu lange ist.
      Gut, bei einem Könner schaut die Sache sicherlich wieder etwas anders aus.
      @Nicolas: Ich dachte du hättest bereits eine #3er?
      Am Ramingbach hattest du ja ein kleines feines Gerät in Gebrauch.
      Du warst mitunter der Grund weshalb ich mir diese beiden Größen gekauft habe.
      Der Herbert schwärmte beim Salzachfischen ebenfalls von den kleinen Imperial das mir Zunge ganz wässrig wurde.

      lg
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      "rupstrong" wrote:

      @Robi :Ich hoffe bald mit Fangberichten dienen zu können :)
      Für den Ramingbach kann ich aus Sicht eines Neulings sagen
      das eine #5er mit einer Länge von 2,70m auf jeden Fall zu lange ist.
      Gut, bei einem Könner schaut die Sache sicherlich wieder etwas anders aus.
      @Nicolas: Ich dachte du hättest bereits eine #3er?
      Am Ramingbach hattest du ja ein kleines feines Gerät in Gebrauch.
      Du warst mitunter der Grund weshalb ich mir diese beiden Größen gekauft habe.
      Der Herbert schwärmte beim Salzachfischen ebenfalls von den kleinen Imperial das mir Zunge ganz wässrig wurde.

      lg


      Nein, das ist eine kurze 4/5er. und für wirklich glasklare ruhigere Bacherl möchte ich eben eine 2er oder 3er haben ;)
    • Re: Fotoshooting mit den 2 Neuen

      "nixn44" wrote:

      "rupstrong" wrote:

      @Robi :Ich hoffe bald mit Fangberichten dienen zu können :)
      Für den Ramingbach kann ich aus Sicht eines Neulings sagen
      das eine #5er mit einer Länge von 2,70m auf jeden Fall zu lange ist.
      Gut, bei einem Könner schaut die Sache sicherlich wieder etwas anders aus.
      @Nicolas: Ich dachte du hättest bereits eine #3er?
      Am Ramingbach hattest du ja ein kleines feines Gerät in Gebrauch.
      Du warst mitunter der Grund weshalb ich mir diese beiden Größen gekauft habe.
      Der Herbert schwärmte beim Salzachfischen ebenfalls von den kleinen Imperial das mir Zunge ganz wässrig wurde.

      lg


      Nein, das ist eine kurze 4/5er. und für wirklich glasklare ruhigere Bacherl möchte ich eben eine 2er oder 3er haben ;)


      Ah fein, da werden wir uns in Wels definitiv inspirieren lassen;-)
      Ich bin noch immer auf der Suche nach einer passenden Fliegenweste (mir ist leider fast alles zu groß was ich bis jetzt probiert habe)
      Der Andi hat sicher ein paar Leckerbissen für uns hergerichtet;-)

      lg