Thomas' Irrsee-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Re: Thomas' Irrsee-Thread

      Petri heil zum Karpfen!
      Ich kenne das nur zu gut... die wirklichen Ausnahmefische entkommen einem dann doch das ein oder andere mal ;)
      "Gib einem Mann einen Fisch, und du ernährst ihn den ganzen Tag. Lehre ihn zu fischen, und du ernährst ihn ein ganzes Leben lang."

      Konfuzius
      AD
    • Re: Thomas' Irrsee-Thread

      Hallo werte Kollegen!

      Für Freitag ist diesmal ein längerer Ansitz (ev. über Nacht) geplant, da ich endlich Zeit habe! :-__

      Werde 2 Ruten mit PVA-Säckchen und Boilie am Haar präsentieren, die dritte Rute wandert mit Köderfisch und Schwimmer raus auf Meister Esox.

      Hab nun folgende Frage an euch:
      Statt herkömmlichen Rotfedern-/augen möchte ich diesmal einen Meeresfisch, vorzugsweise Makrele, anbieten.
      Habt ihr schon Erfahrungen mit diesen Ködern gesammelt?
      Wo kriege ich die Tiefkühldinger her?

      LG
      Thomas
      Wer glaubt gut zu sein hat aufgehört besser zu werden.
    • Re: Thomas' Irrsee-Thread

      Habt ihr schon Erfahrungen mit diesen Ködern gesammelt?
      Wo kriege ich die Tiefkühldinger her?


      Ich hab mir im Sommer einen Sack Makrelen (ca. 10 Stk.) beim Spar gekauft für Steckerlfische. In der Metro gibt es sie auch... Mußt dich umschauen.
      Ich hab Makrelen schon als Fetzenköder für Zander verwendet. Die Haut ist sehr robust, das Fleisch wegen des hohen Fettanteils eher patzig, dafür hat es einen sehr intensiven Geruch.
      Ich denke es ist einen Versuch wert! :-__

      lg,
      Manuel
      Born to fish - Forced to work
    • Angelsaison beendet

      Hallo Leute!

      Nachdem ich heuer die schlechteste Saison und das größte Pech in meinem bisherigen Angelleben hatte, habe ich mich kurzerhand entschlossen für heuer Schluss zu machen.
      Anscheined hat es Petrus auf mich abgesehen.

      Kurze Eckdaten zu meinem gestrigen Trip:
      Wunderschöner Spiegelkarpfen (5-7kg) über (!!!!) dem Kescher verloren durch Schnurbruch.
      Kescherbruch bei der Landung eines noch größeren Karpfen inklusive Fisch verloren.
      Ich habe keine Ahnung wie beides passieren konnte.

      Egal, für mich ist heuer Schluss.

      LG und Petri euch anderen!
      Thomas
      Wer glaubt gut zu sein hat aufgehört besser zu werden.
    • Re: Angelsaison beendet

      "carey_1349" wrote:

      Hallo Leute!

      Nachdem ich heuer die schlechteste Saison und das größte Pech in meinem bisherigen Angelleben hatte, habe ich mich kurzerhand entschlossen für heuer Schluss zu machen.
      Anscheined hat es Petrus auf mich abgesehen.

      Kurze Eckdaten zu meinem gestrigen Trip:
      Wunderschöner Spiegelkarpfen (5-7kg) über (!!!!) dem Kescher verloren durch Schnurbruch.
      Kescherbruch bei der Landung eines noch größeren Karpfen inklusive Fisch verloren.
      Ich habe keine Ahnung wie beides passieren konnte.

      Egal, für mich ist heuer Schluss.

      LG und Petri euch anderen!
      Thomas



      :lol: :lol: :lol: passiert.
      Aufstehen und weitermachen ;)
      Würde nicht das Handtuch werfen, jetzt ist noch eine extrem gute Karpfenzeit.

      Zum Thema Schnurbruch, der Sache auf den Grund gehen.
      Schnur zu schwach, beschädigt, eventuell Schlagschnur verwenden, ..
    • Re: Angelsaison beendet

      "seppforcher" wrote:


      Zum Thema Schnurbruch, der Sache auf den Grund gehen.
      Schnur zu schwach, beschädigt, eventuell Schlagschnur verwenden, ..


      Oder der Spitzenring hat eine kleine Macke...

      Ich würd es schon noch versuchen, die Temperatur ist noch angenehm und die Fische haben hunger :-__

      Gruß Mario
      "Gib einem Mann einen Fisch, und du ernährst ihn den ganzen Tag. Lehre ihn zu fischen, und du ernährst ihn ein ganzes Leben lang."

      Konfuzius
    • Re: Thomas' Irrsee-Thread

      Das gehört leider wirklich irgendwie zum Fischen dazu :cry: , ich kenn das sehr gut, aber ich mach auch immer weiter!
      Und grad am Irrsee würd ich jetzt noch nicht Schluss machen, ich bereite gerade meine nächste Trip für nächste Woche an den Irrsee vor und werde im Dezember sicher auch noch mal ausrücken!

      mfg
    • Re: Angelsaison beendet

      "carey_1349" wrote:

      Hallo Leute!

      Nachdem ich heuer die schlechteste Saison und das größte Pech in meinem bisherigen Angelleben hatte, habe ich mich kurzerhand entschlossen für heuer Schluss zu machen.
      Anscheined hat es Petrus auf mich abgesehen.

      Kurze Eckdaten zu meinem gestrigen Trip:
      Wunderschöner Spiegelkarpfen (5-7kg) über (!!!!) dem Kescher verloren durch Schnurbruch.
      Kescherbruch bei der Landung eines noch größeren Karpfen inklusive Fisch verloren.
      Ich habe keine Ahnung wie beides passieren konnte.

      Egal, für mich ist heuer Schluss.

      LG und Petri euch anderen!
      Thomas



      Das klingt ja wirklich wie Pleiten, Pech und Pannen. Aber solche Tage gibts. Was ist mir schon alles an einem Tag passiert. Einmal vor drei Jahren hab ich 2 60+ Forellen an einem Vormittag an der Salzach verloren und dann habe ich noch am selben Tag meine Hakenbox mit ein paar hundert Haken im Wasser angebaut usw. Da muß man durch.
    • Re: Thomas' Irrsee-Thread

      Um dem Winterschlaf-Thread etwas entgegenzuwirken, anbei ein paar Impressionen vom letzten Monat (leider Schneider, jedoch 2 schöne Bisse^^):









      LG
      Images
      • IMG-20131108-00645.jpg

        43.66 kB, 570×428, viewed 604 times
      • IMG-20131108-00646.jpg

        44.73 kB, 570×428, viewed 610 times
      • IMG-20131108-00649.jpg

        32.9 kB, 428×570, viewed 614 times
      • IMG-20131108-00648.jpg

        37.39 kB, 570×428, viewed 610 times
      • IMG-20131108-00650.jpg

        79.04 kB, 596×447, viewed 609 times
      Wer glaubt gut zu sein hat aufgehört besser zu werden.
    • Re: Thomas' Irrsee-Thread

      "meindi" wrote:

      :lol: Bis auf die Zigaretten könnte das ja fast mein Platz sein. Selber Kescher (den ich übrigens schon über 10 Jahre hab), Spar Dosenmais, Raschhofer,...
      Schaut chillig aus.
      lg


      Tja, würde gerne mit dem Rauchen aufhören, aber das funzt leider nicht so einfach, wie man es gerne hätte.
      Vielleicht mache ich nächstes Jahr mal eine Entziehungskur am See für 3-4 Tage. Denn rundherum gibt es keine Möglichkeit Zigaretten zu Kaufen.

      Werde heute mal wieder das Wasser für ein paar Stunden unsicher machen.
      To be continued ;)

      LG
      Wer glaubt gut zu sein hat aufgehört besser zu werden.
    • Re: Thomas' Irrsee-Thread

      Ja, das sind sie!
      Einfach lecker Ü-Eier kaufen, die leckere "Außenhülle" genüsslicher verspeisen, Spaß mit dem Spielzeug haben, einen Vorhanghaken in das Ei montieren und fertig! :D
      Funktionieren spitze! Nachts kommt ein Knicklicht rein und das Gewicht der Bissanzeiger lässt sich auch ganz leicht regeln ==> bei Wind einfach etwas reingeben (Stein, Blei, Boilie,...).

      Ich stehe dazu! 8-)

      LG
      Wer glaubt gut zu sein hat aufgehört besser zu werden.