Räucherofen zu sehr fairen Preis

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      Servus Herbert!

      Hab mir deine Tipps ebenso abgespeichert- Vielen Dank dafür! :-__ :-__
      Ich werde den ersten Räuchergang auf jeden Fall mit der
      elektrischen Spirale ausprobieren, es sollte ja beim Premierenräuchergang das
      Gesellige nicht zu kurz kommen und es erscheint mir fürs erste am einfachsten zu funktionieren.
      Peter hat diesbezüglich den Tipp gegeben den Räuchergang gleich mit dem Mehl und der mittleren Temperatur zu machen.
      Da ich auch Fan von festen Fischfleisch bin und den intensiven
      Räuchergeschmack über alles mag werde ich natürlich noch viel Testen müssen
      um das für mich perfekte Rezept und Vorgehen herauszufinden.
      Den Räuchergang mit dem Gasbrenner werde ich in den Tagen darauf auch gleich mal testen um zur Weihnachtszeit
      die Familie mit perfekten Räucherfisch verwöhnen zu können.
      Da bin ich aber dann alleine und kann ein bisserl probieren ;)

      lg
      AD
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      Was der Herbert schreibt ist natürlich vollkommen richtig, nur wenn man es auf die schnellere macht gehts so wie von mir beschrieben genauso. Aber mehr wie eine Räucherlade voll mehl nehme ich nie. Aber wie gesagt das Räuchern ist so vielseitig das Du wahrscheinlich von 100 Fischern die räuchern 100 verschiedene Tips bekommst. Vor allem die Lake ist oft von jedem sehr individuell hergestellt. Ich nehm meist nur meersalz und sonst nichts. So bleibt der Eigengeschmack erhalten.
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      "Oberesalzach" wrote:

      Was der Herbert schreibt ist natürlich vollkommen richtig, nur wenn man es auf die schnellere macht gehts so wie von mir beschrieben genauso. Aber mehr wie eine Räucherlade voll mehl nehme ich nie. Aber wie gesagt das Räuchern ist so vielseitig das Du wahrscheinlich von 100 Fischern die räuchern 100 verschiedene Tips bekommst. Vor allem die Lake ist oft von jedem sehr individuell hergestellt. Ich nehm meist nur meersalz und sonst nichts. So bleibt der Eigengeschmack erhalten.


      Hallo Peter!

      Ja es gibt sehr viele Varianten und letztendlich gibt der Erfolg einer jeden Recht oder
      halt auch nicht. Das mit dem Räuchermehl kann jedoch auch davon kommen dass ich kein
      Räuchermehl kaufe, sondern es selbst beim Buchenschneiden habe. Diese Mehl hat eine
      größere Oberfläche von der Scharte her gesehen und das führt ja bekanntlicherweise zu
      einen schnelleren Abbrand. Das mit dem Meersalz werde ich aber auch gerne mal ausprobieren.

      LG/Herbert
      Werte Freunde!
      Bitte verzeiht mir meine bescheidene Rechtschreibung,
      aber ich ging halt selbst als Kind schon viel lieber
      Angeln als zu Schule.

      fliegenwachler.jimdo.com
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      "Fliegenwachler" wrote:

      "Oberesalzach" wrote:

      Was der Herbert schreibt ist natürlich vollkommen richtig, nur wenn man es auf die schnellere macht gehts so wie von mir beschrieben genauso. Aber mehr wie eine Räucherlade voll mehl nehme ich nie. Aber wie gesagt das Räuchern ist so vielseitig das Du wahrscheinlich von 100 Fischern die räuchern 100 verschiedene Tips bekommst. Vor allem die Lake ist oft von jedem sehr individuell hergestellt. Ich nehm meist nur meersalz und sonst nichts. So bleibt der Eigengeschmack erhalten.


      Hallo Peter!

      Ja es gibt sehr viele Varianten und letztendlich gibt der Erfolg einer jeden Recht oder
      halt auch nicht. Das mit dem Räuchermehl kann jedoch auch davon kommen dass ich kein
      Räuchermehl kaufe, sondern es selbst beim Buchenschneiden habe. Diese Mehl hat eine
      größere Oberfläche von der Scharte her gesehen und das führt ja bekanntlicherweise zu
      einen schnelleren Abbrand. Das mit dem Meersalz werde ich aber auch gerne mal ausprobieren.

      LG/Herbert


      Ja, wie gesagt bei Merkur gibts da einen 5 Kg Sack ganz günstig um 3 oder 4,99.-
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      Ja Männer da habt ihr föllig Recht,
      100 Fischer - 100 Möglichkeiten!
      Ich werde mich natürlich auch auf die Suche nach meinen persönlichen Räuchergangfavoriten machen. :-__
      Finde es gut ein paar Möglichkeiten von den alten Hasen zu bekommen da
      der Fisch zu wertvoll ist um unzählige Proberäuchergänge zu machen
      und womöglich den Fisch weil er nichts geworden ist wegzuwerfen.

      lg
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      "rupstrong" wrote:

      Ja Männer da habt ihr föllig Recht,
      100 Fischer - 100 Möglichkeiten!
      Ich werde mich natürlich auch auf die Suche nach meinen persönlichen Räuchergangfavoriten machen. :-__
      Finde es gut ein paar Möglichkeiten von den alten Hasen zu bekommen da
      der Fisch zu wertvoll ist um unzählige Proberäuchergänge zu machen
      und womöglich den Fisch weil er nichts geworden ist wegzuwerfen.

      lg


      Der wird schon was, mach Dir keine Sorgen. Ein wenig probieren muß ja eh ein jeder bis er zu seinem richtigen Geschmack kommt.
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      "Oberesalzach" wrote:

      "rupstrong" wrote:

      Ja Männer da habt ihr föllig Recht,
      100 Fischer - 100 Möglichkeiten!
      Ich werde mich natürlich auch auf die Suche nach meinen persönlichen Räuchergangfavoriten machen. :-__
      Finde es gut ein paar Möglichkeiten von den alten Hasen zu bekommen da
      der Fisch zu wertvoll ist um unzählige Proberäuchergänge zu machen
      und womöglich den Fisch weil er nichts geworden ist wegzuwerfen.

      lg


      Der wird schon was, mach Dir keine Sorgen. Ein wenig probieren muß ja eh ein jeder bis er zu seinem richtigen Geschmack kommt.


      Da hast du Recht, Probieren geht über Studieren!
      Des wird sicherlich a feine Sache!
      Salz wurde heute beim Merkur besorgt ;)
      Nächste Woche wird dann geräuchert und gesof......
      und die Adventzeit eingeläutet mit den Nachbarn und Freunden die das Bier nicht gerade verachten :lol: :lol:

      lg
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      "Oberesalzach" wrote:

      Wenn der Duft der Fische rüberzieht stehen eh die ganzen Nachbarn sabbernd vor der Tür :D


      Hahaha, da hast du Recht!
      Ist aber auch erwünscht das ich das nicht alleine machen muss.
      Wie ja Herbert schon sagte: Das Räuchern ist etwas sehr geselliges ;)
      Im Gegenzug müssen sie mich dann ins Bett bringen wenn der Gleichgewichtssinn ausfällt:lol:
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      Servus Räucherfreunde!

      Heute war es soweit, der erste Räuchergang ging über die Bühne :-__
      Vorweg, es war fantastisch - es gibt nichts besseres als eine lauwarme geräucherte Forelle!
      Die Fische lagen 24 Std in dem Sud mit Meersalz, Kräutern, Zwiebel und Knoblauch.
      Geräuchert wurde elektrisch.
      Es funktionierte perfekt. Mittels Heizspirale und Thermostat wurden die Fische mit denau 90 Grad geräuchert.
      Der Vorteil ist einfach das die Temperatur immer perfekt passt und man sich dem gesellschaftlichen Teil widmen kann.
      Habe euch natürlich ein paar Fotos beigefügt um meinen Räucherthread hiermit vollständig zu machen!

      lg und Prost (Die Bäuche sind voll aber Durst ist noch groß ;) )
      Images
      • comp_IMG_1593.jpg

        153.79 kB, 499×332, viewed 624 times
      • comp_IMG_1592.jpg

        96.34 kB, 299×449, viewed 615 times
      • comp_IMG_1590.jpg

        98.65 kB, 299×449, viewed 614 times
      • comp_IMG_1591.jpg

        105.16 kB, 299×449, viewed 616 times
      • comp_IMG_1589.jpg

        129.46 kB, 499×332, viewed 624 times
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      Hallo Rupert!

      Gratuliere zu deinem tollen Räucher- Ergebniss.
      Schauen ja schon mal ganz lecker aus und das sie
      mindestens genau so gut geschmeckt haben als sie
      aussehen ist ja auch klar.
      Jetzt bist du natürlich auch aus Sicht der Nicht- Angler
      um mindestens eine weitere Stufe zum Fischer- Olymp
      empor gestiegen. Gratulier dir dazu und halte mit köstlichen
      geräucherten Fischen deine Gefolgschaft immer schön bei Laune.
      Sie werden es dir danken und künftig immer Verständnis haben
      wenn du zu Angeln losziehen musst.
      Keiner deiner Unterdahnen wird sich mehr Kritik für dein Tun
      erlauben alleine schon aus Angst das nächste Mal nichts mehr zu erwischen :D

      Willkommen im Club der Götter ;)

      LG/Herbert
      Werte Freunde!
      Bitte verzeiht mir meine bescheidene Rechtschreibung,
      aber ich ging halt selbst als Kind schon viel lieber
      Angeln als zu Schule.

      fliegenwachler.jimdo.com
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      Danke Männer!
      Es ist schön im Club der Räuchergötter zu sein.... ;)
      Es war wirklich fein die erste Räucheraktion!
      Dank euch ein voller Erfolg bereits bei der Premiere!
      Wie Herbert schon gesagt hat: Mit dem Räuchern bekommt die Fischerei für die Familie und Freunde eine ganz andere
      Bedeutung.
      Letztes Jahr sagten sie bei meinem Wiedereinstieg in die Fischerei ob ich jetzt zum Alkoholiker werden möchte :lol:
      Gestern hörte sich das ganze sehr viel anders an. Alle waren sehr interessiert und begeistert von den selbst gefangenen und frisch geräucherten Forellen :-__
      Die Voranmeldungen für den nächsten Räuchergang laufen schon.
      Fazit: Selbst mit Räucheröfen vom Pennymarkt mit ein paar kleinen Verbesserungen sind fantastische Ergebnisse zu erzielen!

      In diesem Sinne- Einen schöne zweiten Adventsonntag

      lg Rupert
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      "Hurton" wrote:

      Hmmm das macht Lust auf Räuchern, muss bei der nächsten Aktion wohl auch zuschlagen ;)


      Ich kanns nur empfehlen ;)
      Einen Nirostaräucherofen samt Zubehör (elektr. Spirale, Rollwagerl usw) für knapp über €100.- ist wirklich gut!
      Und dank Infos von den Foris ist die Räucherei sehr einfach und ein kulinarischer Hochgenuss für jeden Gast der zu dir kommt :-__

      lg
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      War das der Aufruf für ein Forums-räucherfischessen bei dir Rupstrong.Da ja im Winter die Angel imEck steht,hab ich mich jetzt auch mal in der Selcherei eingenistet und meine ersten Ripperl geselcht.Die Hängen jetzt zum nachziehen im Dachboden meiner Mutter.
      mfg Günther
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      "Karpfinger" wrote:

      War das der Aufruf für ein Forums-räucherfischessen bei dir Rupstrong.Da ja im Winter die Angel imEck steht,hab ich mich jetzt auch mal in der Selcherei eingenistet und meine ersten Ripperl geselcht.Die Hängen jetzt zum nachziehen im Dachboden meiner Mutter.


      Der Karpfinger hat vielleicht Ideen........ aber gar nicht so schlecht :-__
      Eine Selch und Räucherunde, werde es mir im Hinterstübchen behalten :-__
      Bei dem was ich heuer hier im Forum so an Rezepten und Kochvorschläge usw. gelesen habe
      werden die Frauen für uns Fischer fast überflüssig :lol:

      lg
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      Überflüßig werden die Frauen nicht. Die niedriegen Tätigkeiten wie Räucherofen und Räucherhaken waschen sind sehr wichtige Dinge die zu erledigen sind. Auch fällt nach dem Essen Geschirr an das gewaschen werden muß :D . Spaß beiseite - meine darf sogar schon die Fische einsuren. Die ist in der Hirachie schon eine Stufe höher gestiegen - also zum Räuchergehilfen :-__
    • Re: Räucherofen zu sehr fairen Preis

      He Peter mit was reinigst du eigentlich deinen Räucherofen??,den meinen reinige ich mit Zitronenwasser.
      @Rupstrong
      das Selchen hat nur einen Nachteil,man muss das Fleisch mindestens 5 Tage in Pökelsalz,gemischt mit Gewürzen einlegen, danach lasse ich es ca 4-5 Tage im Räucherofen,und wiederum muss es ca 10 Tage danach noch in einem trockenem Raum zum nachreifen abgehängt werden.
      .
      mfg Günther