Tischräucherofen vs. Räuchertonne

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      Hallo Leute!

      Bald ist es so weit,und ich darf wieder in der Enns die Jagd auf Forellen machen,und weil mir ein großer Räucherofen zu viel Platz wegnimmt möchte ich mir jetzt eine kleine Selche zulegen.
      Jetzt stell ich mir die Frage was wohl die bessere Entscheidung währe.
      A: Eine Teleskop-Räuchertonne
      B Ein Tischräucherofen

      Ich Tendiere eher zur Tonne,weil ich mehr fische reinbring und reinhängen kann.Was sind eure Meinungen und Erfahrungen?
      Mit welchen Teil schmeckt der Fisch besser :D

      Lg Patzy
      AD
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      Hallo!

      Hab mir den DAM Tischräucherofen zugelegt,und bin damit sehr zufrieden..
      Was ein Nachteil ist, ist das man nicht viele fische reinbringt.
      Bin auch schon am überlegen, ob ich mir so eine Räuchertonne zulege(bei askari grad im Angebot)


      Lg andi
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      ich hab mit beiden keine erfahrung! hab aber schon vor jahren einen tischräucherofen geschenkt bekommen der seither (neben meiner Fliegenrute :lol: ) im Keller steht!

      gibt es eigentlich eine vernünftige Beschreibung für so ein gerät?
      Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn Fischen, und er wird nie wieder hungern.
      Chinesisches Sprichwort

      [url]http://almangler.npage.de/[/url]
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      "mandi" wrote:

      ich hab mit beiden keine erfahrung! hab aber schon vor jahren einen tischräucherofen geschenkt bekommen der seither (neben meiner Fliegenrute :lol: ) im Keller steht!

      gibt es eigentlich eine vernünftige Beschreibung für so ein gerät?



      Für die Verwendung eines Tischräucherofens kann i dir a super Buch von Francis Ray Hoff empfehlen -> weltbild.at/3/14826354-1/buch/fische-raeuchern.html - sehr informativ und toll bebildert! :-__

      Gruß Joggl
      [url]http://kochtopfangler.com[/url]
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      Also wir haben beides - der Tischräucherofen is vor allem gut geeignet, wenns mal schnell gehen soll - man kann damit eh nur "heiß räuchern". Mit einer Räuchertonne (wir haben eine Telskoptonne) kann man natürlich auch "warm und kalt räuchern", was natürlich wesentlich den Geschmack des Räuchergutes beeinflußt. (Räucherverfahren sh. -> cook.little-funchat.de/board.php?board=94) Außer Fisch räuchern wir da auch Fleisch und selbsgemachte Wurst (sh. geräuchertes Schweinsfilet -> cook.little-funchat.de/thread.php?board=90&thema=1) Da wir noch ohne Strom oder Gas Räuchern war es nicht ganz einfach eine geignete Räucherkohle bzw. -holz und -späne zu finden, damit man nicht ständig dabei sein muß um ein gleichmäßiges Glimmen zu erreichen. Nach langem Experimentieren haben wir aber was gefunden -> cook.little-funchat.de/thread.php?board=92&thema=1

      Gruß Joggl
      [url]http://kochtopfangler.com[/url]
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      "mandi" wrote:

      ich hab mit beiden keine erfahrung! hab aber schon vor jahren einen tischräucherofen geschenkt bekommen der seither (neben meiner Fliegenrute :lol: ) im Keller steht!

      gibt es eigentlich eine vernünftige Beschreibung für so ein gerät?



      Hier ein Link ralf-jessel.de/ unter Fischküche ist eine gute Beschreibung wie man den Tischräucherofeb bedient..

      Mach es immer so wie dort Beschrieben und Funtioniert super...

      Lg andi
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      Beim Teleskopräucherofen hab ich meine eigene Methode. Ich nehme die untere Lade weg, streue das Räuchermehl auf die runde Feuerabdeckung und stelle unter die Feuerabdeckung den Spiritusbrenner. Eine volle Füllung mit Spiritus reicht für einen Räuchergang aus. Die Lade stelle ich dann vor das Loch vom Ladeneinschub als Windschutz. Beim Deckel oben den Rauchschlitz etwas öffnen und dahingehts.
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      "Oberesalzach" wrote:

      Beim Teleskopräucherofen hab ich meine eigene Methode. Ich nehme die untere Lade weg, streue das Räuchermehl auf die runde Feuerabdeckung und stelle unter die Feuerabdeckung den Spiritusbrenner. Eine volle Füllung mit Spiritus reicht für einen Räuchergang aus. Die Lade stelle ich dann vor das Loch vom Ladeneinschub als Windschutz. Beim Deckel oben den Rauchschlitz etwas öffnen und dahingehts.


      Hey Peter - des funzt gut beim heiß räuchern (also mal schnell für Forellen oder Karpfenkoteletts) aber fürs warm und kalt räuchern (wie z.B. für Aal oder größere Fische) eher ungeeignet

      Gruß Joggl
      [url]http://kochtopfangler.com[/url]
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      "Oberesalzach" wrote:

      Beim Teleskopräucherofen hab ich meine eigene Methode. Ich nehme die untere Lade weg, streue das Räuchermehl auf die runde Feuerabdeckung und stelle unter die Feuerabdeckung den Spiritusbrenner. Eine volle Füllung mit Spiritus reicht für einen Räuchergang aus. Die Lade stelle ich dann vor das Loch vom Ladeneinschub als Windschutz. Beim Deckel oben den Rauchschlitz etwas öffnen und dahingehts.


      Mir is auf diese Art auch mal a "Mißgeschick" passiert - hab beim Räuchern von selbsgemachten Würsten (es sollte schnell gehen) zuviel Luftzug zugelassen. Die waren dann natürlich mehr gegaart/gegrillt als geräuchert, weil's zu heiß gewurden ist. Waren aber trotzdem mega-lecker :lol:

      Gruß Joggl
      [url]http://kochtopfangler.com[/url]
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      "andi007" wrote:

      "mandi" wrote:

      ich hab mit beiden keine erfahrung! hab aber schon vor jahren einen tischräucherofen geschenkt bekommen der seither (neben meiner Fliegenrute :lol: ) im Keller steht!

      gibt es eigentlich eine vernünftige Beschreibung für so ein gerät?



      Hier ein Link ralf-jessel.de/ unter Fischküche ist eine gute Beschreibung wie man den Tischräucherofeb bedient..

      Mach es immer so wie dort Beschrieben und Funtioniert super...

      Lg andi



      danke das ist wirklich eine super anleitung! :-__
      Gib einem Hungernden einen Fisch, und er wird einmal satt, lehre ihn Fischen, und er wird nie wieder hungern.
      Chinesisches Sprichwort

      [url]http://almangler.npage.de/[/url]
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      Hallo!

      Danke für eure hilfreichen Antworten :!: :-__
      Werd mir jetzt die Teleskop-Räuchertonne zulegen,so kann ich wenns währe evt.doch mehr räuchern.
      Wieviel Forellen mit so 35cm werden da wohl rein gehen :???:
      Freu mich jedenfalls schon aufs Experimentieren,genügen Anleitung habe ich ja jetzt :)

      Lg Patzy
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      Also 6-8 Stück von der Größe gehen locker rein - kimmt halt darauf an wie dick oder dünn die Forellen sind - solltes halt nur darauf achten daß sie sich oder die Tonnenwand nicht berühren, um ein gleichmäßiges Räucherergebnis zu bekommen.

      Gruß Joggl
      [url]http://kochtopfangler.com[/url]
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      "Joggl" wrote:

      Also 6-8 Stück von der Größe gehen locker rein - kimmt halt darauf an wie dick oder dünn die Forellen sind - solltes halt nur darauf achten daß sie sich oder die Tonnenwand nicht berühren, um ein gleichmäßiges Räucherergebnis zu bekommen.

      Gruß Joggl


      8 Stück ist schon etwas hochgegriffen, aber 6 auf alle Fälle. Man sollte sie ja nicht su nah aneinander hängen. Vergiß auch nich Dir gute Räucherhaken zu kaufen.
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      Gute entscheidung für die Tonne, hatte ich auch selber mal bis ich mir dann einen großen Räucher-Ofen aus einem alten Öl-Faß gebaut habe.

      Aber Fisihe gehen da auf jeden Fall mehr rein, 10-15 Stk. (Portionsforellen) hab ich in der immer geräuchert! Teilweise aber auch mehr!
      Gibt aber auch Tonnen mit verschiedenen Durchmessern!

      mfG

      Andreas
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      "APU" wrote:

      Gute entscheidung für die Tonne, hatte ich auch selber mal bis ich mir dann einen großen Räucher-Ofen aus einem alten Öl-Faß gebaut habe.

      Aber Fisihe gehen da auf jeden Fall mehr rein, 10-15 Stk. (Portionsforellen) hab ich in der immer geräuchert! Teilweise aber auch mehr!
      Gibt aber auch Tonnen mit verschiedenen Durchmessern!

      mfG

      Andreas


      Das wird es wohl sein. Es gibt auch viereckige Teleskopräuchertonnen, da geht sicher mehr rein. Auch ich hab mir mal aus einem Faß einen gebaut. Der ging auch sehr gut. Nur wenn man ihn auch für unterwegs braucht ist da der Teleskopräucherofen von Vorteil. Mir kommt aber vor, jeder der mal in die Räucherei hineingesehen hat, will irgendwann was besseres und da kommt man an einem Nirosta Kastenräucherofen nicht vorbei. Auch die Elektroheitzung mit Thermostat ist unverzichtbar.

      Diesen Räucherofen um 199.- hab ich mir vor 2 Jahren gekauft und bin sehr zufrieden damit.

      Bild: HIKI
      Images
      • 153-1000000.gif

        25.7 kB, 201×300, viewed 531 times
    • Re: Tischräucherofen vs. Räuchertonne

      @ Peter - wenn i genug Platz hätte, würde schon längst so a Teil bei mir stehen - scho allein weil i mehr Fleisch und Wurst räuchere als Fisch - is scho sehr mühsam mit ner einfachen Teleskopräuchertonne

      Gruß Joggl
      [url]http://kochtopfangler.com[/url]